Freitag, 28. August 2015

Goldene Eibe Yamadori

Bei mir säen sich Eiben immer wieder selber aus , ab und an ist mal eine Mutation dabei. Diese hier hat goldgestreifte Nadeln. Ich plege sie seid ca.20 Jahren ,sie wächst über einen Stein .Der linke Ast war ursprünglich als Opferast gedacht um den Stamm zu verdicken. Jetzt gefällt der Baum mir als Halbkaskade.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen